wienwood 15 - Holzbaupreis
proHolz Austria - Arbeitsgemeinschaft der österreichischen Holzwirtschaft

wienwood 15 – Auszeichnung

bahnorama – Aussichtsturm am Hauptbahnhof

Jurytext

Als mächtiges Signal, weithin sichtbar und intensiv genutzt, stand der 64 m hohe Aussichtsturm neben der Baustelle für den Wiener Hauptbahnhof. Die Idee, das geplante Informationsgebäude mit einem Panorama-Turm zu kombinieren und alles aus Holz zu errichten, war schon im Wettbewerb einzigartig und für den Erfolg entscheidend. Besondere Eleganz zeigte hier die Knotenausbildung des Fachwerks mit Stahlgelenken und die auftstrebende Dynamik der nach oben aufgelösten, sukzessive schlanker dimensionierten Struktur. Geschoßweise Vorfertigung erleichterte die Errichtung und ist nun auch beim Abbau von Vorteil. Denn der Turm wurde verkauft und wird an anderer Stelle neu genutzt. Gerade für temporäre Zwecke bietet avancierte Holzbaukunst im urbanen Raum herausragende Potentiale, – was in diesem Fall auch wortwörtlich demonstriert wurde.

Standort
Favoritenstraße 49 – 53, 1110 Wien

Bauherr/in
ÖBB Infrastruktur AG, Wien, www.oebb.at; Stadt Wien, www.wien.gv.at

Planung
RAHM architekten, Wien, www.rahmarchitekten.at

Statik
RWT plus, Wien, www.rwt.at
Zmstr. Ing. Hans Matzinger, Klosterneuburg, www.matzinger.net

Holzbau
Graf-Holztechnik GmbH, Horn, www.graf-holztechnik.at

Fertigstellung
2010

Fotos
©Bruno Klomfar

©2015 proHolz Austria, wienwood 15 – Holzbaupreis